Brauwasser

Bier besteht zu mehr als 90% aus Wasser. Während früher die Wasserbeschaffenheit
großen Einfluss auf den Bierstil hatte, kann mit moderner Wasseraufbereitung in
allen Regionen jeder Biertyp gebraut werden.


 Malz

Malz bestimmt die Farbe, den Körper sowie die Süße des Bieres und bildet den
Rahmen für den Alkoholgehalt. Malz ist mengenmäßig nach dem Brauwasser
die zweitwichtigste Zutat.


Hopfen

Hopfen ist eine Kletterpflanze mit zackigen Blättern und grüngelben Zapfen. Er verleiht dem
Bier seine Bittere. In den Anbaugebieten rankt er sich an bis zu sieben
Meter hohen Rankgestellen hoch.


Hefe

Hefe ist ein einzelliger Organismus. Emil Christian Hansen, Mitarbeiter des Carlsberg-Labors in Kopenhagen,
leistete 1879 einen wichtigen Beitrag zur Hefeforschung, indem er Bierhefe von anderen Hefen isolierte.
So gelang es ihm, einen Stamm reiner Bierhefe zu züchten, der Carlsberg Nr. 1 hieß.


 .